Go to Top

FAQ

Wie funktioniert CRM Online?

CRM Online ist eine Dienstleistungssoftware, welche das Management von Kundenbeziehungen und damit verbundenen Leistungen verbessern hilft. CRM Online besteht aus in Rechenzentren betriebenen Hard- und Software Komponenten, welche Kunden eine problemlose Infrastruktur und CRM Anwendungen über das Internet bereitstellen.

Welchen Kostenvorteil hat mein Unternehmen?

Die individuelle Situation, die einen Bedarf nach einem CRM System auslöst, ist in jedem Unternehmen verschieden. Ob und in wie weit sich aus dem CRM Online ein Kostenvorteil ergibt, hängt davon ab in welchem Maße die angebotene Standardlösung dem Bedarf entspricht. Bei einer hohen Deckung ist vor allem dann ein Kostenvorteil zu erzielen, wenn das Unternehmen standortverteilte Vertriebs-, Marketing- und Service Mitarbeiter hat, oder wenig Kapital binden möchte, oder nicht aus der IT Branche kommt und kein IT Know How aufbauen möchte, oder an einer Inhauslösung gescheitert ist, oder sich in einer Umgestaltungs- oder Startup-Phase befindet. Durch eine hohe Preistransparenz, Kalkulationssicherheit und nachvollziehbarer Kostenstruktur gibt crm-now den Unternehmen die Möglichkeit, einen Kostenvorteil zu erkennen.

Wenn crm-now meine Daten speichert, können diese durch andere crm-now Kunden eingesehen werden?

Nein! CRM Online stellt eine private und abgesicherte Datenbank zur Verfügung, in die kein unberechtigter Nutzer einsehen kann. Die Absicherung von Daten gegen Verlust und unberechtigten Zugang ist eine komplexe Aufgabe, die ein hohes Maß an Sorgfalt und Erfahrung bedarf und ständig auf neue Bedrohungen reagieren muß. crm-now hat ein sehr erfahrenes Team von Spezialisten, die diese Aufgabe hervorragend beherrschen. crm-now ist sogar der Ansicht, dass die implementierten Sicherheitsmechanismen häufig besser sind, als die in Ihrem eigenen Unternehmen.

Verliere ich die Kontrolle über meine Daten?

Im Angebot von crm-now hat ein Unternehmen jederzeit Kontrolle über seine Daten. Neben der Online Verwaltung ist es Ihnen jederzeit möglich, die Datensätze zu kopieren und auch lokal im Unternehmen oder auf der eigenen Rechentechnik abzulegen. Eine lokale Weiterverarbeitung und Nutzung ist technisch kein Problem, da die Daten mit marktüblichen Datenbanken verarbeitbar sind. Vielmehr haben Sie noch einen Zugewinn aus dem Umstand, dass Sie selbst dann noch Zugriff auf Ihre Daten haben können, wenn das firmeninterne IT Netz zusammengebrochen ist.

Ist die Anwendung schnell genug?

Der Zugang zum CRM System ist durch einen Hochgeschwindigkeitsnetz realisiert. Die garantierte Verfügbarkeit ist in der  Servicevereinbarung garantiert. Darüber hinaus können Kunden spezielle Zugänge über alle Medien (Internet, Wahlleitungen,  Mobil) eingerichtet werden, die einen Mindestdurchsatz garantierten.

Wer hat zu CRM Online Zugang?

Ihr Unternehmen kann eine Nutzerlizenz für CRM-Online erwerben und dann selbst die Nutzer für das System auswählen.  Unterschiedliche Nutzerrechte und -niveaus erlauben die Einbindung von allen notwendigen Mitarbeitern in das  Kundenbeziehungsmanagement.

Welche Anforderungen werden an den Internetzugang gestellt?

crm-now  empfiehlt die ausschließliche Nutzung von Internetzugängen, welche durch Firewall und anderen Maßnahmen gegen die  Gefahren aus dem Internet geschützt sind. Achten Sie auf eine ausreichende Geschwindigkeit und entsprechenden Durchsatz Ihres  Internetzuganges. Als ausreichend, kann z.B. eine DSL Verbindung angesehen werden.

Wo gibt es eine Hilfe, wie Handbuch oder ähnliches?

Ausführliche Handbücher und weitere Informationen, stehen Ihnen im CRM unter dem Hilfe Button zur Verfügung. Dort finden Sie auch Zusatzmodule und Erweiterungsprogramme die Sie kostenlos nutzen können. Zusätzlich steht allen Kunden unser Hotline zur Verfügung, die im angemessenen Rahmen Ihre Fragen kostenlos beantwortet.

Wie kompatibel ist das CRM System mit Microsoft Outlook?

Für die Zusammenarbeit mit Büroanwendungen gibt es eine Reihe von Erweiterungen zum CRM System. Damit ist es u.a. möglich, auch mit MS Outlook Termine, Notizen oder Aufgaben zu synchronisieren und E-Mails an das CRM zu übertragen.